Pinned post

@marcel Das. Und erinnert mich promt daran, warum ich so lange gezögert hab, Parteimitglied zu werden (obwohl mein KV echt stabil ist👍). So lange solche Typen wie Dehm, Wagenknecht und Co nicht deutlicheren Gegenwind aus der Fraktion bekommen (noch idealer wäre Parteiausschluss), brauchen wir uns über miese Wahlergebnisse nicht zu wundern. So vergrault man Wähler*innen, obwohl eine echte linke Partei gerade in diesen Zeiten nötiger denn je ist.

Pinned post

Longcovid-Symptome, Mental health 

: Heute wieder so ein Tag mit heftiger Migräne beim Aufwachen und dem Gefühl, nicht genug Luft in die Lunge zu kriegen, inkl sowas wie Lungenkrämpfe/-brennen (?!). Mit selbst ergoogelten Atemübungen geht's dann einigermaßen😬

Übernä Woche endl überfälligen Termin beim Pneumologen, den ich seit 3 Monaten herbeisehne. Eigentl ja sogar seit Symptombeginn vor 15 Monaten. Diagnose hat sich dann rausgezögert, weil meine HA zuerst ratlos war und dann monatelang erfolglos versucht hat, mich an die Post-Covid-Ambulanz zu überweisen.
Funfact: Es stellte sich irgendwann raus, dass deren Aufnahme wegen Überlastung inzwischen voraussetzt, dass ich zur Diagnostik zuerst sämtl Fachärzte abklappere. Wo man bekanntermaßen auch ewig auf Termine warten muss (Neurologe ist zB erst im Juli dran, Kardio im September🙄).

Ich steh also bisher mehr oder weniger im Regen, bis auf 1x Lungen-Röntgen 2 Monate nach der "milden" Infektion (beim Radiologen, Befund war krankhaft überblähte Lunge...), 1x Thrombose Verdacht, und einem ernüchternden Termin bei skeptischer Orthopädin, die noch nie von, eigentl oft vorkommenden, Gelenkschmerzen bei Longcovid gehört hat😬
Wünscht mir Glück, dass es jetzt endlich zumindest diagnostisch vorangeht😬

Dass das Ganze mittlerweile wahrscheinlich chronisch ist, damit beginne ich mich gerade abzufinden, was nochmal ein anderes (aber für eigene Akzeptanz der Umstände nötiges) Level ist als die ständige (auch von meiner HA geschürten) zermürbende, irrige Hoffnung: Es wird schon irgendwann von alleine besser werden, wenn man nur Geduld hat🙄

Wie immer gilt: Toots von mir dürfen gerne geteilt werden, auch die mit sehr persönlichem Inhalt, weil ichs, natürlich unter CW-Berücksichtigung, für Info und Awareness wichtig find💚

Pinned post

Grund: Eine Lobby aus Energiewende-und Windkraftblockierern, oft CDU zusammen mit AfD :/ Das wird zB auch hier im deutlich. Übrigens durch den bereits jetzt eine der trockensten Regionen Hessens

fr.de/rhein-main/hessen-nur-ei

Pinned post

Hallo zusammen, bin (danke nochmal an @MurmeltHier für den Anstoß 🤗) , noch in der Orientierungsphase und wurde ja schon von einigen ganz nett willkommen geheißen :) Freu mich über den guten Start hier und auf nen guten Austausch über die Dinge, die mir am Herzen liegen, wie und die Hoffnung, gemeinsam was dagegen zu bewegen. Mehr erfahrt ihr in meiner Bio. Freu mich über Follows, folge in der Regel auch zurück :)

Wenn mit Musk der reichste Mensch der Welt, der sich nebenbei gerade anschickt, eine der bedeutendsten Social Media Plattformen zu übernehmen, eine Wahlempfehlung für eine Partei abgibt, die sich in weiten Teilen auf den Weg in den Faschismus gemacht hat, haben wir ein Problem.

Wo sollte ich fortan mehr Energie und Zeit hineinstecken? Was hieltet ihr für notwendiger bzw dringender gebraucht?

(Ja entweder oder, ich möchte einen Schwerpunkt legen)

#Fediverse
Habt ihr eine Empfehlung für einen gesellschaftspolitischen #Blog über oder besser sogar aus #Afrika? (Deutsch oder Englisch)

#recommend

Ich hoffe, allen ist bewusst, dass der Klimawandel ebenfalls den Faschismus stärkt und stärken wird, wir sind weit von einer friedlichen, gemeinschaftlichen Zukunft entfernt und je länger die kaum vorhandenen Anpassungs'bemühungen' brauchen, je länger wir uns am Kapitalismus festklammern, desto wahrscheinlicher wird diese wirklich extrem unschöne Zukunft. Und ich rede hier von 1-2 Jahrzehnten, höchstens.

Ich bin mittlerweile auf die Suchmaschine #startpage.com umgestiegen. Ehrlichweise haben mich die schwachen Ergebnisse von #DuckDuckGo, #Ecosia und wie sie heißen tatsächlich oft dazu veranlasst, um letzten Endes immer wieder Google aufzusuchen.

Nein, das ist keine Werbung. 😅
Mit Startpage habe ich das Problem nur noch selten. Wie sind eure Erfahrungen in Sachen Suchmaschinen? Konntet ihr euch komplett von der #Google-Suche frei machen?

On self-boosting 

On self-boosting => boosting you own toots

...I used to frown upon it, as I saw it as some kind of self-centric attention-seeking or "violently pushing my thoughts into others' timelines".

But actually, it might be a service for the nice people following me, wanting to read my stuff and just happen to have missed it (cause maybe I posted it at an odd time or whatever).

Also, if you see something boost-worthy, boost it, no matter what wonderful person (you or someone else) wrote it!

@sascha
Weswegen auch grüner Kapitalismus nicht die Lösung ist, sondern höchstens Abmilderung bedeuten kann. Ohne Ausstieg aus dem Wachstumsdogma, wird der nächsten Generation die Klimakatastrophe gnadenlos um die Ohren fliegen.

@fff

Das hohe Venn ist ein Hochmoor, es liegt im belgisch/deutschen Grenzgebiet. Es ist von vielen Wanderwegen durchzogen, die meistens über Holzstege führen, es lohnt sich dieses besondere Stück Natur einmal zu besuchen.

#hohesvenn #landscape #landscapephotography #eifel #morning #trees #landschaftsfotografie #naturfotografie #hiking #wandern #thisisbelgium
Nach regenarmen Wochen kommt am Freitag eine Regenfront auf Niedersachsen zu. Die Experten des Deutschen Wetterdienst (DWD) erwarten teils stundenlangen Starkregen und kräftige Gewitter.
Starkregen am Freitag in Niedersachsen

Wir sind dabei, eine Mastodon-Instanz für die Linksjugend ['solid] aufzubauen und suchen jemanden mit Grafiktalent, der oder die Lust hat, uns bei der visuellen Gestaltung des Themes zu helfen. Gerne Boost!

Rente mit 70 ist klassistisch.
27,2% der Männer mit Einkommen von unter 60% des Durchschnittseinkommens sterben bereits vor dem 65. Lebensjahr. Nur wenige werden überhaupt 70 Jahre alt.
22% der Männer mit hoher Arbeitsbelastung werden keine 65 Jahre.
diw.de/documents/publikationen

"Nur knapp ein Viertel der Agrarfläche dient unserer direkten pflanzlichen Ernährung. Rund 60 Prozent des erzeugten Getreides wird dagegen an Schweine, Hühner und Rinder verfüttert. Und auf immerhin gut 15 Prozent der Fläche wachsen Energiepflanzen." — #nabu #klimawandel #fleisch #konsum #landwirtschaft

nabu.de/natur-und-landschaft/l

In einer Orientierungsdebatte befasst sich der Bundestag heute Nachmittag mit der Frage, wie der Zugang zur Sterbehilfe in 🇩🇪aussehen könnte. Ein Blick ins Ausland zeigt, dass die Regelungen vielfältig sind. Bevorzugen Sie eines der Modelle unserer europäischen Nachbarn?

Wir sollten Veränderungs- und Lernbereitschaft zu welchen der obersten Tugenden machen.

Wenige Traits braucht es in unserer Epoche ähnlich stark um eine gute Zukunft zu ermöglichen.

Es läuft für die Menschheit: „Vier wichtige Indikatoren für den Klimawandel haben nach dem jüngsten Klimazustandsbericht der Weltwetterorganisation (WMO) Rekordwerte erreicht: die Konzentration an Treibhausgasen – vor allem von CO₂ – in der Atmosphäre, der Anstieg des Meeresspiegels, die Erwärmung der Ozeane und deren Versauerung.”

heise.de/news/Klimawandel-Vier

Na wenn es so ist, dann fuck the system, again, dann müssen wir wohl den "Pfad des normentreuen Bürgers verlassen".
Heißen ja nicht umsonst Guerilla-PV! ¯\_(ツ)_/¯
Diese Lobbyvereine rauben mir den letzten Nerv.
Die dezentrale Energiewende ist einfach wichtiger als der Profit weniger - sehr einfach zu verstehen.

Normungsgremium: Vorerst kein Ende der Einspeisesteckdose für #Balkonkraftwerke | heise online

heise.de/news/Normungsgremium-

interviewer: can you explain the big gap in your employment history?
me: can you explain the big gap between what your CEO gets paid and what your workers get paid?

Hab festgestellt, dass unsere Therapieberichte zur Entlassung, die wir schreiben müssen, im Entlassungsbrief aus der stationären Behandlung nirgends auftauchen.
Wir schreiben die einzig für die Kassen.

Wertschätzung geht anders.
#krankenhausstattfabrik

Fahrradhelme 

Wenn ihr auf dem Rad einen Helm braucht, setzt einen auf. Und wenn nicht, dann nicht. Wenn ihr alt genug seid, könnt ihr das bestimmt selbst entscheiden. Aber lasst bitte die anderen in Ruhe, vor allem im Netz, wenn ihr nicht wisst, in welchen Alltagssituationen die Leute Fahrrad fahren.

4/4

Show older
Climate Justice Social

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice activists.

There is also: climatejustice.rocks also for activists climatejustice.global for climatejustice groups funk.climatejustice.global for podcasts and music