Pinned post

KlimalisteBW: konsequent für Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und eine lebenswerte Zukunft.

Wir haben die Partei KlimalisteBW im September 2020 gegründet, weil die Politik aktuell weit davon entfernt ist, die für die Einhaltung der 1,5-Grad-Grenze erforderlichen Maßnahmen einzuleiten.

Über uns:
youtube.com/watch?v=KHnUY7lxml

„Der Aufwind der Grünen ist im Wesentlichen den globalen Klimastreiks & Protesten geschuldet, bei der die Grünen einfach nur "Hier" rufen mussten, um gewählt zu werden, so klar hebt sich ihr Profil bei Umwelt- & Klimaschutz von dem anderer Mitbewerber ab"

heise.de/tp/features/Warum-der

Neu im :

"Die neue ab 2023 Teil 1

Welche Änderungen sind vorgesehen? Welche Betriebe profitieren von der neuen GAP? Wie sehr wird der Klimaschutz in der neuen GAP berücksichtigt? Und wie könnte die GAP transformiert werden?"

klimaliste-deutschland.de/blog

Für alle Menschen in und um :

Am kommenden Mittwoch treffen wir uns im Seepark um Pläne für die Zukunft zu schmieden.
Kann die Rodung des Dietenbachwaldes noch gestoppt werden und wie steht es um die Bebauung des Obergrün?
Wahlantritt zur Kommunal- und Europawahl 2024?

Damit sich der Landtag von Schleswig-Holstein noch einmal mit dem LNG-Terminal in Brunsbüttel beschäftigen muss, werden bis zum 06.06.2020 insgesamt 2000 Unterschriften für diese Petition (Nr. 129) benötigt. Jeder kann zeichnen! Bitte unterstützen und verbreiten.
landtag.ltsh.de/oepetition/pet

Der diffamiert auf skandalöse Weise AktivistInnen für den Klimaschutz, indem er sie mit Uniformierten aus dunkler Vergangenheit vergleicht - wen auch immer er gemeint haben mag - und erhält Beifall von den Anwesenden des Katholikentages.

Die berechtigten Ängste in Bezug auf die absehbar bedrohlichen zukünftigen Lebensbedingen begegnet Scholz mit unfassbarer und beschämender Gleichgültigkeit. Hat er das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom letzten Jahr mitbekommen?

tagesschau.de/inland/klimaschu

Mit der gibt es endlich eine Partei, die sich den seit langem bekannten Fakten über den Zustand unserer Welt nicht länger verweigert und sich zur Verantwortung in der Politik bekennt.

Zum Glück gibt es auch unter den Christ:innen solche, die unser aller Verantwortung für den Erhalt Lebensgrundlagen auf unserem Planeten bewusst sind und sich ebenso wie wir nicht damit abfinden wollen, dass diese auf dem Altar des Profites geopfert werden.

Der neueste Bericht der @WMO ist alarmierend: vier Schlüsselindikatoren für Klimaveränderung erreichen neue Höchststände dieses Jahr:
🌫️ Treibhausgas-Konzentration
🌊 Meeresspiegel
🌡️ Meerestemperatur
👩‍🔬 Übersäuerung der Meere

public.wmo.int/en/media/press-

Neu im :

„Listen to the science“ (Hört auf die Wissenschaft) ist in letzter Zeit aus der aktivistischen Klimabewegung weitgehend verschwunden und wird immer öfter durch ideologische Kapitalismuskritik ersetzt.

klimaliste-deutschland.de/blog

Neu im :

"Die psychologischen Mechanismen der Klimakrise

Der Klimawandel ist eine existenzielle Bedrohung und gefährdet unser aller Leben. Vor allem das der nächsten Generationen. Bei all der technischen Errungenschaften sollten wir Menschen diese Gefahr doch eigentlich eindämmen können. Doch irgendetwas scheint uns dabei zu blockieren."

klimaliste-deutschland.de/blog

:

"Oh, Herr hat plötzlich festgestellt, dass es beim Ausbau von bürokratische Hürden gibt. Ist das absolute Inkompetenz, Täuschung der Wähler*innen oder beides?"

Klimaliste RLP fordert Tempolimit “Das ist aktiver Klimaschutz und Friedenspolitik”

Deutschland ist europaweit das einzige Land, das kein Tempolimit auf Autobahnen hat. Doch schon bei einem Tempolimit von 130 km/h, könnten wir pro Jahr 1,9 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente sparen, bei 100 km/h sogar 5,4 Mio. Tonnen."

klimalisterlp.de/pressemitteil

Neu im :

"Hat Frau Spiegel sich während der Ahrtalkatastrophe herausragend oder bemerkenswert engagiert? - Nein. Andere aber auch nicht."
Danke an @Feli für diesen kritischen Blogbeitrag zum Rücktritt von .

klimaliste-deutschland.de/blog

Hier noch die zugehörige

klimaliste-deutschland.de/pres

Ramona Seilnacht (Rastatt) wurde zur Landesschatzmeisterin, Stefan Glause (Karlsruhe) und Martin Ruff (Ulm) zu Landesvorsitzenden gewählt.

Show thread

Seit Sonntag, 10.04.2022, gibt es offiziell den Landesverband Baden-Württemberg der Deutschland 🎉

Wer sich mit uns für wirksamen in den Parlamenten engagieren will, ist herzlich dazu eingeladen💚

klimaliste-deutschland.de/mitm

Hallo zusammen, hier ist eine mega wichtige Bundestags-Petition von @kkklawitter@twitter.com zum #Tempolimit⭕️💯. Zeigen wir der #FDP, dass sie nicht dran vorbei kommt! Die #Petition muss ein Quorum von 50000 Unterschriften erreichen, dann muss der #Bundestag sich damit befassen💪

Neu im :

" in

Alles begann mit der Ölkrise in den 70er Jahren…
Auch Dänemark spürte damals die massive des Landes von fossilen Energieimporten.
Das Land entschloss sich deshalb zu einem historisch weitreichenden Schritt:
Per Gesetz wurde 1979 der Weg zu einer Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern festgelegt.
Erreicht werden sollte dies u.A. durch einen Umbau der nationalen Wärmeversorgung, die bis dahin im Wesentlichen auf der Verbrennung von Öl, Gas und Kohle beruhte. Jede Kommune wurde zu einer verbindlichen Wärmeplanung verpflichtet.
In den folgenden Jahrzehnten sorgte dies mit einem allgemein gestiegenen Umweltbewusstsein dazu, das überall im Land lokale Nahwärmenetze (Local District Heating) entstanden, die Wärme aus regenerativ erzeugter und zunehmend auch Biomasse bereitstellten."

klimaliste-deutschland.de/blog

:

"Lützerath: Moratorium Jetzt! Mensch und Natur vor Profiten

Anlässlich des Urteils des Oberverwaltungsgerichts Münster gegen den Erhalt von Lützerath fordern KLIMALISTE und DIE LINKE ein sofortiges Moratorium für die Zerstörung von Lützerath.
..."

klimaliste-deutschland.de/pres

Neu im :

"Wie die Saarlandwahl zeigt, wie sich unser Wahlsystem verändern muss

Das vorläufige Endergebnis der Landtagswahl im Saarland [1] ist da: SPD: 43,5 %, CDU 28,5 %, AfD: 5,7 %. Alle anderen Parteien und Wählergruppen scheitern an der 5 %-Hürde. Beispielsweise fehlen den Grünen für den Einzug 23 Stimmen, die Linken verpassen mit 2,6 % den Wiedereinzug und die von uns empfohlene Wählergruppe bunt.saar [2] erreichte 1,4 %. Insgesamt wird so ein knappes Viertel der gültigen Stimmen, genau genommen 22,3 %, praktisch ungültig. Davon profitiert v. a. die SPD, die einige Sitze mehr erhält und damit im Parlament mit absoluter Mehrheit regieren kann, obwohl ihr dazu nach dem reinen Stimmenanteil 6,5 % fehlen würden. Aber auch die CDU-Fraktion vergrößert sich so. Denn die Sitze, die wegen der 5 %-Hürde nicht an die entsprechende Partei gehen, werden unter den Parteien über 5 % proportional verteilt.
...
"

klimaliste-deutschland.de/blog

Bitte diese Petition unterschreiben und verbreiten.
Forderungen (Auswahl):
🚕 Tempolimit 100/80/30 km/h
🚋 3 Monate kostenloser ÖPNV für alle in 🇩🇪 Lebenden
🛑 Verbot von Inlandsflügen
🚲 PopUp-Bikelanes, auf dem Land und in der Stadt

schafft

epetitionen.bundestag.de/petit

Show older
Climate Justice Social

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice activists.

There is also: climatejustice.rocks also for activists climatejustice.global for climatejustice groups funk.climatejustice.global for podcasts and music