Show newer

Im Blog: Die @sciforfuture haben „16 Orientierungspunkte“ für eine Versorgung vorgelegt, die das Einhalten der 1,5-Grad-Grenze möglich machen. Wir haben für Euch reingeschaut.

„Das Energiesystem Deutschlands kann bis 2035 nahezu CO2-emissionsfrei werden“

klimaliste-bw.de/articles/8qAM

1/2

Der Öffentlich-rechtlicher Rundfunk (ÖRR) ist im Fediverse / bei Mastodon nicht vorhanden.

Wir möchten das ändern.

@lauteshirn hat dazu ein Schreiben formuliert. etherpad.wikimedia.org/p/Rundf

👉 MACH MIT #ÖRRbewegen

➡ Follow,
➡ teile,
➡ bringe Dich ein mit Vorschlägen & Ideen.

"Fassen wir zusammen, Maßnahmen für einen gerechten GND wären:

-konkreter Schutz gegen Menschenrechtsverletzungen,

-Recht lokaler Gemeinschaften auf selbstbestimmtes Handeln,

-faire Preisgestaltung für Rohstoffe,

-Öffnung des Zugangs zu technologischen Innovationen für den Globalen Süden,

-Ende der Subventionen für fossile Brennstoffe, stattdessen Klimareparationen für Entwicklungsländer."

Show thread

Globaler Norden in der Pflicht: Wie gerecht gestaltet wird.

Der liefert den Vorwand für weiteren Raubbau und für Menschenrechtsverletzungen in den Ländern des globalen Südens. Was fehlt zum gerechten ? Das hat die philippinische Klima-Journalistin Alanah Torralba zusammengefasst.

klimaliste-bw.de/articles/e2rd

Nach 16 Jahren fällt der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) auf, dass das mit dem Infraschall bei Windkraft doch nicht so ein Problem ist. Man hat sich um 36dB(!) verrechnet. dB ist logarithmisch (read: Verdammt viel). You had one Job.
nordkurier.de/politik-und-wirt

Ein von 120 km/h auf Bundesautobahnen würde sofort 2,6 Mio. Tonnen pro Jahr einsparen.
Sagen nicht wir, sondern das .
Wir sagen: Wer die Fakten ignoriert, macht sich schuldig.

Sehr cool. In München können sich PendlerInnen, die von außerhalb mit dem Zug in die Stadt zur Arbeit fahren, sich (gegen eine Kaution) ein Rad dauerhaft ausleihen, um damit die letzte Strecke zum Arbeitsplatz zu fahren.

Die Räder sind ehemalige Schrotträder, die von der Stadt aufgesammelt wurden. Die Räder wurden von Jugendlichen und jungen Erwachsenen wieder fit gemacht, die sonst keine berufliche Perspektive hätten.

Bin gespannt, wie das Angebot angenommen wird.

sueddeutsche.de/muenchen/muenc

Unser Kolleg*innen der haben eine Petition gegen den Neubau eines weiteren Terminals am gestartet. Gerne zahlreich teilen & verbreiten!

Original VogelPost:

"🚨PETITION🚨
Schluss mit dem Neubau eines weiteren Regierungsterminals am .
Bauwende JETZT!
Klimaschutz JETZT!
🖊 Unterschreibt, teilt den Link!Informiert Freunde und Netzwerke!

change.org/p/bundesbauminister
"

klimaliste-berlin.de/

#ScientistsForFuture :s4f: DE veröffentlichen neuen Artikel:

"Klimaverträgliche Energieversorgung für Deutschland – 16 Orientierungspunkte"

Erstautor ist unser Leipziger Kollege Christoph Gerhards.

Der Artikel behandelt 16 Punkte, mit denen Deutschland einen fairen Beitrag zur Einhaltung des 1.5 Grad-Zieles leisten kann.
Die dt. energiebedingten CO2 Emissionen müssen binnen 15 Jahre auf Null sinken!

Artikel
de.scientists4future.org/klima
Paper:
doi.org/10.5281/zenodo.4409334

Im Blog: "Girl's Day: Schluss mit dem !"

"Obwohl Frauen mittlerweile rechtlich gleichgestellt sind, kann von Gleichbehandlung immer noch keine Rede sein."

Laut Studie wenden weiblich gelesene Personen durchschnittlich 52,5% mehr Zeit für Care-Arbeit auf. Diese ist meist unbezahlt und erfährt sehr geringe Wertschätzung.

klimaliste-bw.de/articles/7E9m

"die Begrenzung der Erderhitzung auf 1,5 Grad lässt sich mit Klimaneutralität 2050 nicht erreichen – da sind sich alle seriösen Wissenschaftler einig. Nicht umsonst haben wir in unserem Wahlprogramm (klimaliste-bw.de/wahlprogramm/) den Weg zur Klimaneutralität 2030 aufgezeigt – der dieses Ziel zumindest nach 66 Prozent der wissenschaftlichen Modelle erreichbar macht."

Show thread

Der deutsche Autoverkehr stößt heute noch genauso viel CO2 aus wie vor 30 Jahren. Daher soll die “Nationale Plattform Zukunft der Mobilität” als Expertengremium Konzepte für die Verkehrswende entwickeln. Doch in dieser Runde sitzen auffällig viele Vertreter der Autoindustrie und anderer Lobby-Verbände.

ardmediathek.de/video/report-m

RT @NATURSTROM_AG
📢 sind super! Warum genau, haben wir euch in 5 Top-Gründen aufgeschrieben. Damit könnt ihr auch Freund*innen, Nachbar*innen und Familie von der überzeugen. ⬇️

RT @KlimaVorAcht@twitter.com

Wusstet ihr eigentlich, dass „Wissen vor Acht“ nur halb so viel Sendezeit bekommt, wie die „Börse vor Acht“? Nämlich im Schnitt nur die Hälfte.

Unsere KLIMA° vor acht Folgen werden im Schnitt 4 Minuten lang sein und damit ähnlich lang, wie die Börse… und mindestens so wichtig.

WIR HABEN ES GESCHAFFT!!!!!

Wow! Wir sind überwältigt und sehr glücklich, jetzt mit unserem Projekt starten zu können!
Vielen Dank an alle Unterstützer*innen für das entgegengebrachte Vertrauen!
Wir legen los und informieren regelmäßig über den aktuellen Stand.


Show older
Climate Justice Social

This is an official mastodon instance for activists of the global climate justice and social justice movement.