Follow

Gesucht: Elternzeitvertretung Campaigner*in (35 Stunden/Woche) 

Liebe Leute,

unser Team sucht nach Unterstützung. Schaut gerne rein bei Interesse, wir freuen uns über Bewerbungen!

Elternzeitvertretung Campaigner*in (35 Stunden/Woche)

Wir suchen zum 15.11.2021 eine/n Elternzeitvertreter/in für unsere Campaigner*innenstelle, die/der die derzeit laufenden Projekte im Rahmen der Kampagne „Klimawende von unten“ weiter ausbaut sowie neue Kampagnen entwickelt und umsetzt. Hast du Spaß an Kampagnenentwicklung, Weitergabe deines Kampagnenwissens und Austausch mit Akteuren der Klimabewegung?

Dann bist du genau richtig bei uns!

Deine Aufgaben:

Entwicklung und Umsetzung einer Kampagnenstrategie mit einem Fokus auf kommunale Stadtwerke
Vorträge und Workshops im Rahmen der „Klimawende von unten“ Kampagne bei Klimacamps, bei Unterstützer*innen und an möglichen Standorten für Bürgerbegehren
Beratung und Unterstützung lokaler Klimagruppen und -initiativen (bundesweit)
Initiierung und Begleitung von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden für kommunalen Klimaschutz sowie Bürgerbeteiligungsverfahren wie Bürgerräten
Aufbau und Pflege klimapolitischer Netzwerke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Enge Zusammenarbeit in einem kleinen Team in der Geschäftsstelle und mit vielen Berliner und bundesweiten Organisationen

Anforderungen:

Deine Kenntnisse / Erfahrungen:

Umfassende, praktische Erfahrung in allen Bereichen des Campaignings
Fundierte Kenntnisse über direkte Demokratie und Klimapolitik auf Bundes-, Landes und kommunaler Ebene
Fundierte Erfahrung in den Kampagnenthemen Klimaschutz und Energie
Erfahrung mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kenntnisse über die Arbeitsweise von kommunalen Unternehmen sind von Vorteil
Fähigkeit zu strategischer Planung und Prioritätensetzung
Reisebereitschaft und Bereitschaft zu Terminen am Abend und am Wochenende
Engagement, eigenverantwortliches Handeln und soziale Kompetenz

Wir bieten Dir:

Einen abwechslungsreichen Job mit viel Spielraum zum eigenen Gestalten
Die Möglichkeit, Klimaschutz selbst zu machen
Weitreichende Vernetzung mit wesentlichen Akteuren der Klima- und Klimagerechtigkeitsbewegung
Einen spannenden Arbeitsplatz in Berlin in einem interessanten Umfeld
Ein monatliches Bruttogehalt in Höhe von 3600 Euro

Die Stelle ist befristet bis zum 15.08.2022.

Bewerbungsschluss ist der 5. September 2021.

Die Vorstellungsgespräche in sind für den Zeitraum vom 13. bis 17. September 2021 angesetzt.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung per E-Mail an:

bewerbung@buerger-begehren-klimaschutz.de

Bewerbungsschluss:

05.09.2021

Ansprechpartner/in:

Claudia Löhle

Telefon: 030 922509-19

E-Mail:  loehle@buerger-begehren-klimaschutz.de

Unser Verein:

BürgerBegehren Klimaschutz e.V. (BBK) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2008 in Berlin und bundesweit für kommunalen Klimaschutz und eine 100%ige erneuerbare Energie- und Wärmeversorgung einsetzt.

Hierzu initiieren und unterstützen wir bundesweit lokale Initiativen, die u.a. mit direktdemokratischen Mitteln den Klimaschutz fördern wollen. In Berlin haben wir dafür das Bündnis Kohleausstieg Berlin gegründet.

Unter dem Motto „Klimaschutz selber machen“ führt unser Weg über das Engagement der Menschen vor Ort. Wir vernetzen uns mit lokalen Initiativen und stoßen die Gründung lokaler Bündnisse an.

Im zweiten Schritt ermutigen wir sie, ihre Mitbestimmungsmöglichkeiten durch direkte Demokratie und andere Formen der Bürgerbeteiligung für die Umsetzung einer klimafreundlichen Kommunalpolitik auszuschöpfen, z.B. fossile Kohlekraftwerke abzuschalten, durch Stadtwerke die Energiewende vor Ort zu fördern oder die Fahrradinfrastruktur in der Stadt zu verbessern.

Auf Bundesebene haben wir dafür 2019 mit „Mehr Demokratie e.V.“ und dem „Umweltinstitut München“ die Kampagne „Klimawende von unten“ ins Leben gerufen und ein Handbuch und eine Website erstellt: www.klimawende.org. Hieraus sind bereits verschiedene Bündnisse und Bürgerbegehren entstanden.

Gleichzeitig macht BBK diese lokalen Aktivitäten bundesweit sichtbar. Wir arbeiten partei- und organisationsübergreifend. Die Unterstützung lokaler Gruppen ist kostenlos und unbürokratisch.

 

Infos zur Stelle gibt es auch hier: eejobs.de/angebote/index.html?

Viele Grüße

Eric

 

-- 

Eric Häublein

Campaigner

 

BürgerBegehren Klimaschutz

Haus der Demokratie

Greifswalder Str.4

10405 Berlin

Tel:  (030) 92250919

 

buerger-begehren-klimaschutz.d

klimawende.org

kohleausstieg-berlin.de/

 

Infoletter bestellen: buerger-begehren-klimaschutz.d

 

Eintragen in die Liste, leere Mail an: klimabewegungsnetzwerk-subscribe@lists.riseup.net
Austragen aus der Liste, leere Mail an: klimabewegungsnetzwerk-unsubscribe@lists.riseup.net

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Social

This is an official mastodon instance for activists of the global climate justice and social justice movement.