Follow

WEITERLEITUNG

Hallo zusammen,

ich brauche eure Unterstützung! Im Rahmen meiner am Center for Environmental Systems Research der Universität Kassel führe ich eine Studie zu Einflüssen der auf das Wohlbefinden durch. Die Teilnahme dauert nur 10 Minuten und ihr tut gleich 3x etwas Gutes:

Ihr helft mir enorm bei meiner Masterarbeit!
Ihr leistet einen wichtigen Beitrag zur umweltpsychologischen Forschung!
UND pro Person, die teilnimmt wird 1€ an Sea-Watch, Each One Teach One oder Fridays for Future gespendet (ihr könnt wählen)!
Eine hohe Teilnehmer*innenzahl lohnt sich also gleich dreifach!

Hier geht es zu der Umfrage: soscisurvey.de/umweltauswirkun

Verbreitet den Link sehr gerne überall weiter, da ich viele Teilnehmer*innen brauche, gerade aus der Klimagerechtigkeitsbewegung.

Bei Fragen meldet euch jederzeit bei mir.

Vielen Dank und liebe Grüße
Clara Gunzelmann

queermisia 

@aurora @LasseGismo und ich hatte mich am Anfang schon gefreut, dass ich das nich gefragt wurde... 🙄

@LasseGismo Es ist klar dass sowohl durch die Nachfrage hier im Forum als auch durch die Auswahlmöglichkeiten der Spende eine große Bias in den Teilnehmern vorliegt. Wie wird das dann ausgeglichen? Gibt es etwa über Twitter eine anders formulierte Anfrage, wo die 1€-Spende an den BND, den Wirtschaftsrat der CDU oder Frontex gehen kann 😉?

@LasseGismo Es war eher ironisch gemeint. Mir ist klar dass dem nicht so ist. Die Fragen sind ja auch so formuliert dass die grundlegende Haltung der potentiellen Teilnehmer feststeht.

@LasseGismo
Moin,
das kann ich verstehen und unterstützen

„Verbreitet den Link sehr gerne überall weiter, da ich viele Teilnehmer*innen brauche,“

aber ab hier frage ich mich dann, traue keiner Statistik, die du nicht selber …

„gerade aus der Klimagerechtigkeitsbewegung.“

also repräsentativ wird die Umfrage nicht werden.
Bin ich ja mal gespannt, wie die Fragen so sind.

@LasseGismo

An diesen #Umfragen von #soscisurvey nehme ich gerne teil, weil die auf mich in Sachen #Privatsphäre bzw. #Datenschutz einen ziemlich guten Eindruck machen. 👍

Und beim Thema #Klimakrise erst recht.

@LasseGismo
Ich hätte es gerne bis zu Ende ausgefüllt, aber warum so viele persönliche Fragen über Einkommen, politische Gesinnung, Krankheiten oder Gesundheitszustand, Wohnort ?

@lesterroritas @LasseGismo Ist bei solchen Umfragen eigentlich üblich. Dient der Zuordnung zu bestimmten sozialen Milieus bei der Auswertung.

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Social

This is an official mastodon instance for activists of the global climate justice and social justice movement.