Gedanke zum Thema #OpenSource

Open Source bietet die Vorteile:

global Peer Review durch allgemeine Einsehbarkeit und Verständlichkeit der Quellen

Fortschritt durch Editierbarkeit und Weiterentwicklung

reproduktive Selbstermächtigung

Allgemeine Verfügbarkeit geistigen Eigentums

Habt ihr dazu noch Ideen?

Was spricht dagegen die Hackerethik in allgemeinerer Form zum gesellschaftlichen Standard zu machen?

Schreibt mir eure Meinung

www.ccc.de/hackerethics

@Niemand 8 Milliarden Menschen haben 8 Milliarden eigene Vorstellungen von ethischem Verhalten.
Demokratien benutzen die Schnittmenge der Mehrheit als Konsens, Diktaturen den Willen einer kleinen Minderheit, die sich meist selber als "Intelligenza" ansieht, und meint das Proletariat anführen zu "müssen".
Hacker sind eine sehr kleine Minderheit, die auch nur zum Teil einem einheitlichen Kodex folgt. Das läuft auf wohlwollende Diktatur über die "Dummen" raus.
Heikles Thema, sieh Xi Pings Politik.

Follow

@Geerd
Im Endeffekt eine Frage der überzeugensten Geschichte und der Integrität derer die sie leben sollen.
Indigene/s Gesellschaften/Wissen waren/sind schon auf dem richtigen Weg:
climatejustice.social/@LasseGi
@Niemand

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Social

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice activists.

There is also: climatejustice.rocks also for activists climatejustice.global for climatejustice groups funk.climatejustice.global for podcasts and music