Da es bei @gruenenrw@beta.birdsite.live nicht angekommen ist - wegen:
❌Wir brauchen die Kohle nicht❗️
❌Klimakatastrophe
❌Ende des korrupten Systems RWE
✅1,5°C Ziel
✅Fruchtbare Lößböden für Landwirtschaft
✅Energiewende
und
💥Weil Lützi unräumbar ist (23.9. - 27.9. Festival)

✅Petition für den Erhalt von beim Landtag von NRW gestellt.

Wer wissen will wie es geht, findet hier eine Anleitung:
koelle4future.de/blog/2022/07/

Mitmachen und teilen❗️💚✊

Wenn es um die Zerstörung der Umwelt geht, ist immer mit dabei. Nicht nur in Lützerath - jetzt auch in Australien 🤬 Bereitet dem ein Ende und unterzeichnet die Petition von @greenpeace_de@beta.birdsite.live ✍️:
act.greenpeace.de/industriegeb

Ok, lieber Christian Linder und FDP können wir das jetzt mal bitte den Markt regeln lassen. Wenn Uniper dabei Pleite geht, ist es deren eigene Schuld, weil sie auf ein erkennbar falsches Geschäftsmodell, nämlich fossile Energien, gesetzt haben.

spiegel.de/wirtschaft/unterneh

Die Landesregierung NRW muss jetzt ein Abrissmoratorium für Lützerath bis zur Verabschiedung der fünften und letzten Braunkohle-Leitentscheidung erlassen, damit keine irreversiblen Fakten geschaffen werden!

Wenn Hendrik Wüst und Mona Neubaur sich nicht von RWE schmieren lassen, kann in der Leitentscheidung nur stehen, dass die Förderung der Kohle unter Lützi nicht 1,5°C kompatibel ist und sie auch nicht gebraucht wird!

bund-nrw.de/meldungen/detail/n

Es gibt ein trauriges Bild vom Zustand unserer Gesellschaft, wenn Menschen, die sich für
die Aufdeckung von Unrecht oder den Schutz des Klimas einsetzen kriminalisiert werden und die großen Verbrecher in Politik und Wirtschaft immer ungeschoren davon kommen.

Schön dass mit "Pipeline in die Luft jagen" die Aufmerksamkeit auf die Pipeline in Ostafrika gelenkt hat, die eine absolute Katastrophe wäre und u.a. einzigartige Ökosysteme gefährdet.
Mehr Infos twitter.com/stopEACOP oder schaut hier⬇️

stopeacop.net/go-global

Steinmeier will also einen

Ich wäre für einen ökologischen oder sozialen Pflichtdienst für ausgemusterte Bundeskanzler*innen, Minister*innen, Ministerpräsident*innen und Bundespräsidenten statt eines goldenen Handschlags mit der Wirtschaft!

tagesschau.de/inland/steinmeie

Zum ein 💚-liches Dankeschön an @FZS_Frankfurt für ihren Einsatz zum Erhalt der Artenvielfalt 🦧🦜🦋🦍🐺🦓🦒🦥🦦🐝🕷️🦎🐆🐘🦛

Folgt denen & schaut auf fzs.org/de/ vorbei, um mehr über deren tolle Arbeit zu erfahren

Heute beginnt der 🌈

❤️🧡💛💚💙💜

📢Samstag 4.6. ab 11Uhr in Karlsruhe auf dem Marktplatz

ℹ️Infos: csd-karlsruhe.de

🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈

Olaf auf der Pressekonferenz beim Eurogipfel: "Ich finde, dass schwarz gekleidete Leute, die auf Veranstaltungen sind, sich in einer Weise, die für die Demokratie nicht in Ordnung ist, aufführen"

Hier ein Bild von den schwarz gekleideten Leuten⬇️

🚨Heute sprechen @gruenenrw
& @CDUNRW_de
über ein Regierungsbündnis für NRW

🚧 Vor Lützerath verläuft die 1,5°-Grenze 🔥
Deswegen braucht es jetzt ein Abrissmoratorium!

@Oliver_Krischer
@MonaNeubaur
@schaeffer_nrw
es darf nur eine Koalition geben, wenn ❗️

@alledoerfer@beta.birdsite.live @LuetziBleibt @MaWaLuetzerath @Kirche_an_Kante @fffluetzi @BuirerFuerBuir @parents4future @bund_nrw @KathrinAnna @fffHochneukirch

Brillant gemacht: mit @clausvonwagner & Max Uthoff❗️💚
Es fällt schwer dabei nicht zu Heulen 😭

Schaut das zusammen mit Menschen, die den Ernst der und die Notwendigkeit sofortigen Handelns immer noch nicht begriffen haben

zdf.de/comedy/die-anstalt/die-

Die Weltwetterorganisation hat heute gewarnt, dass bis 2026 mit 50% Wahrscheinlichkeit die 1,5°C Grenze des schon gerissen wird. 2015 wurde das noch für unmöglich gehalten.

Und wir machen weiter als wäre nichts gewesen.

Nasenbär boosted

"Irreversibilität der Veränderung ökologischer Systeme in ihrer Regeneration ist noch nicht begriffen worden."

"Wenn wir Kipppunkte erreichen, können wir nicht einfach sagen: wir schalten Technologie wieder aus"
Maja Göpel #ScientistsForFuture

#ZeigtHerEureLieblingsZitate #moa

Hallo eine Steigerung der CO2-Intensität(*) um 40% von 342g/kWh (2020) auf 478g/kWh (2021) ist ein miserables Geschäftsergebnis & befeuert die Klimakrise! Wenn vermehrt dreckige fossile Kohle & Gas verfeuert wird, werden Nachhaltigkeitsbekundungen unglaubwürdig!

Heute war Hauptversammlung

(*) Quelle: Integrierter Geschäftsbericht 2021 enbw.com/media/bericht/bericht

Heute ist und die Menschheit steht am Abgrund der Klimakatastrophe.

Unbeeindruckt davon zerstört RWE gedeckt von CDU und FDP weiter ungebremst unsere Lebensgrundlagen.

Parteien, die den Erhalt aller Dörfer nicht garantieren dürfen die nicht gewinnen!

Nasenbär boosted

Steigt die Körpertemperatur um 2 Grad, spricht man von Fieber. Steigt sie weiter, kollabiert irgendwann das System Mensch. Auch das System #Erde hat seine Grenzen, zum Beispiel bei der Erderwärmung. Um auf unserem Planeten gut leben zu können, ist es wichtig, innerhalb dieser Grenzen zu bleiben. Deshalb packt die #Bundesregierung die Transformation an – den Aufbruch in eine #klimaneutrale #Gesellschaft. Wie genau, lesen Sie hier: bpaq.de/sozialoekologischemarktwirtschaft

Climate Justice Social

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice activists.

There is also: climatejustice.global for climatejustice groups climatejustice.photos for picture-posts