Sagt Mal, ihr kennt doch diese"Scheisse geparkt" Aufkleber, oder?
Wie wäre es denn eigentlich mit einem Zettel, auf dem so etwas steht wie "sorry, war mit dem Kinderwagen ein bisschen eng, aber man sieht es kaum"?

@mastobikes_de

Ein Grazer hat ein Jahr lang Werbung im Briefkasten gesammelt - bei ihm sind 57,4 kg, bzw. ein 1,22 Meter hoher Stapel gelandet.
Mehr Infos dazu - und wie ihr in #Graz zu #Werbung nein Danke - Aufklebern kommt, findet ihr hier:
nachhaltig-in-graz.at/werbung-

Ich sammel Menschen aus #Leipzig im Fediver.se, also wenn ihr dazu gehört oder welche kennt, sagt mir Bescheid!

Was war dein Lieblingsmoment von #Kurz' Regierungszeit?

"Die Schwärmerei für die Natur kommt von der Unbewohnbarkeit der Städte."

(Bertolt Brecht)

Hey liebe Leute aus .
Könnte mich jemensch um den 22. Oktober, also zum Weltweiten Klimastreik, für 2-3 Tage bei sich zuhause aufnehmen?

Wenn möglich wäre eine hundefreundliche Wohnung cool, aber wenn nicht kann ich den Hund auch in Wien lassen.

Am Sonntag gibt es einen spannenden Vortrag in #Luetzerath. Es werden Forschungsergebnis vorgestellt über RWEs Strategien um Widerstand und politischen Gegenwind klein zu halten.

Als #vegan lebender Mensch kenne ich den Ausspruch "Ich könnte ja niemals auf [füge passendes tierliches Produkt ein] verzichten!" nur zu gut.

Und ja, ich dachte auch, ich könnte niemals auf Kuhmilchkäse verzichten - hat dann aber doch geklappt... 😉

Auch hinsichtlich der aktuellen politischen Diskussionen in Bezug auf den Umgang mit der #klimakrise wird gerne mal die Verzichtsthematik ins Spiel gebracht.

Dabei verzichten wir doch heute schon auf so vieles, das unser Leben viel lebenswerter macht.

Über einige Facetten des Verzichts sprechen @VeganCannibal und ich in unserer aktuellen Podcastfolge:

von-herzen-vegan.de/podcastfol

#podcast #verzicht

Hey @damko
Thanks for asking.
I've actually been having a deep depression for 2 years now and it will still take a while until its healed if ever.
But currently I'm not too bad.
How are you?

Deutsche Wohnen enteignen nach eindeutigem Volksentscheid? Alle Koalitionspartner*innen:Nein!

Derweil in NRW:Privatpersonen enteignen für Braunkohle? Kein Problem!

#IhrLasstUnsKeineWahl

Die 1.5 Grad Grenze erst in Berlin auf den Straßen, dann in Lützerath verteidigen!

Zweitgrößter Regenwald der Welt im Kongo zur Abholzung freigegeben

Die Demokratische Republik #Kongo (#DRK) steht kurz davor, ihren äußerst ehrgeizigen und riskanten Plan für das zukünftige #Waldmanagement des kongolesischen Regenwalds abzuschließen. Dieser ist nach dem #Amazonas-Regenwald der größte der Welt und spielt als wichtiger #CO2-Speicher eine entscheidende Rolle für das globale #Klima.

nationalgeographic.de/umwelt/2

#Biodiversität #Klima #Regenwald

Show older
Climate Justice Social

This is an official mastodon instance for activists of the global climate justice and social justice movement.