Follow

RT @AlleDoerfer
[3/10] Die Studie geht davon aus, dass der Kohlebedarf aus dem Tagebau Garzweiler bei einem Ausstieg 2030 insgesamt 190 Mio t beträgt. Bei einem Erhalt von Lützerath könnten bis 2030 noch 210 Mio t abgebaut werden – also 20 Mio mehr als benötigt würden.

Sign in to participate in the conversation
Climate Justice Social

This is an official mastodon instance for activists of the global climate justice and social justice movement.