RT @leahstokes
The fight against the fossil fuel industry is the fight of our lives. “It’s a knife fight. We have to fight with every single tool we have on every level and it’s going to get harder.”
nytimes.com/2022/06/30/climate

RT @DanniPilger
Danke @BVG_Kampagne @BVG_Bus Aber ist eine Aufforderung für @AufstandLastGen oder ? @wsa_buendnis bzw. Habe ich ja gehört das 800 km neue Autobahnen gebaut werden sollen z.b. durch @a20camp @BleibtMoni und @keinea49

RT @Luisamneubauer
Es ist offiziell: Der @Bundeskanzler hat mit den eines der großen Versprechen der letzten UN-Klimakonferenz gebrochen. Nun wird man doch neue Gas-Projekte im Ausland fördern.

Das ist ein Desaster. Für die Einhaltung der 1,5°C-Grenze darf es kein einziges neues Projekt geben.

RT @Deport_Alarm
⚠️ nach GEORGIEN⚠️
➜ DONNERSTAG, 7 JULI gegen 12:00
➜ Flughafen LEIPZIG-HALLE
მასობრივი დეპორტაცია საქართველოში ხუთშაბათს, 7 ივლისს დაახლოებით 12:00 საათზე ლაიფციგის აეროპორტიდან.

RT @antonioguterres
New funding for fossil fuel exploration and production infrastructure is delusional.

Fossil fuels are not the answer.

Renewable energy is.

RT @kaffeecup
Die FDP traut den Menschen in diesem Land keinen günstigen oder kostenfreien ÖPNV zu, weil dieser dann „unnötig und übermäßig genutzt werden würde“ – setzt aber bei Tempo 250 auf der Autobahn und bei einer Pandemie komplett auf Eigenverantwortung.

Genau mein Humor.

RT @C_AB_
Erschütterung über die Bilder allein reicht nicht. Es muss endlich ein anderes Handeln im Sinne einer menschenrechtebasierten Asylpolitik geben. @ABaerbock und die Bundesregierung sollten konkret sagen, wie sie gegen diese Pushbacks auf EU-Ebene Vorgehen wollen. twitter.com/ABaerbock/status/1

RT @LuetziBleibt
Kein weiteres Dorf darf der Kohle zum Opfer fallen. Um das klarzumachen, gehen wir am Freitag, den 01.07. in Kassel gemeinsam auf die Straße und werden laut gegen die Zerstörung! [1/5]

RT @jdoeschner
Nein, wir haben die aktuelle samt explodierender nicht allein zu verdanken - sondern auch und v.a. jenen, die in den letzten Jahren die Alternativen zu Öl und Gas ausgebremst haben!
Beispielhaft erwähnt:

RT @KlimaLausitz
stellt Enteignungsantrag. „Für uns ist völlig unverständlich, warum im Antrag zentrale Angaben geschwärzt wurden[...] Selbst mit dem bisherigen darf nur für das Allgemeinwohl enteignet werden, nicht für Betriebsgeheimnisse.“ sagt Schuster
kein-tagebau.de/index.php/de/t

RT @ausgestrahlt
als "erhebliches Risiko für die ": Zwei Untersuchungen raten dringend davon ab, sich auf zu verlassen, wenn es um eine sichere Stromversorgung geht.

ow.ly/cRBq50JJzlc

RT @urgewald
Heute haben @Bundeskanzler & andere Regierungschefs der den Profiten der Gasindustrie Vorrang vor dem Leben der Menschen eingeräumt. Wie erwartet haben sie die Verpflichtung von Mai 22 aufgeweicht, die öffentlichen Finanzen von fossiler auf saubere Energie umzuschichten. twitter.com/PriceofOil/status/

RT @ChrisStoecker
Beispiel: Im Braunkohlebergbau arbeiteten in Deutschland 2011 noch knapp 23.000 Menschen, 2021 waren es noch knapp 18.000. Im Bereich erneuerbare Energien verschwanden im gleichen Zeitraum mehr als 70.000 Arbeitsplätze.

RT @MaWaLuetzerath
Am 22. Juli wird die Mahnwache ZWEI Jahre alt 😀🎂. Das wollen wir mit allen Freund:innen, Mitstreiter:innen und besonders natürlich auch mit euch feiern 🍾. Für drei Tagen wollen wir dafür den Schrecken vor unserer Haustüre vergessen und

RT @mondschaf23
Christian Lindner ist gegen die Fortsetzung des 9-Euro-Tickets, denn er findet falsch, wenn "Kapazitäten unnötig und übermäßig genutzt würden".

Fazit: Er will den Menschen die Freiheit nehmen, selbst zu entscheiden, welche Fahrt nötig ist. Liberal wie ein Sack Zement, der Typ.

Es ist auch ein Skandal, dass überhaupt etwas zu sagen hat in , mit seinen fundamentalistischen, menschenfeindlichen Thesen.
---
RT @nbardEff
NRW‘s zukünftiger Bildungsminister.

twitter.com/nbardEff/status/15

immer für Skandal gut: Wegen "guter Autobahnanbindung" soll neues Gewerbegebiet für "Zero Emission"-Industrie auf besten errichtet werden, statt auf von RWE zerstörten "Neuland"-Flächen. Es regt sich Protest: bund-mg.de/kein-neues-gewerbeg

PS: bleibt

Show older
Climate Justice Social

Welcome to this official Fediverse instance for climate justice activists.

There is also: climatejustice.rocks also for activists climatejustice.global for climatejustice groups funk.climatejustice.global for podcasts and music